Herzlich willkommen bei Kruse und Sohn

überzeugende, modulare Lösungen zum Fördern, Verpacken, Kartonieren und Palettieren

Kruse und Sohn kann auf eine jahrzehnte lange Geschichte im Maschinenbau zurück blicken.

Als mittelständisches Traditionsunternehmen sind unsere Wegweiser Qualität, Innovationskraft und eine hochwertige Ausführung. Ein besonderer Schwerpunkt unseres Angebots liegt auf dem Handling primärverpackter Lebensmittel. 

Erfahren Sie auf dieser Seite mehr über die Meilensteine unserer Firmenentwicklung. Von unserer Gründung im Jahr 1977, bis hin zum Firmen-Neubau im Jahre 2021.

Auch in der heutigen, weltweit nicht leichten Zeit, stärken wir uns für die Zukunft. Momentan läuft unser Bauvorhaben des neuen Firmen-Gebäudes auf Hochtouren

Entwicklung der Kruse + Sohn-Hygieneförderer, um den wachsenden Anforderungen der Lebensmittelindustrie gerecht werden zu können. Die hygienische und nachhaltige

Produktion der Unternehmen  wird sichergestellt.

Dr. Stephan Siemer steigt als Investor bei Kruse und Sohn ein. Gemeinsam wird die Kruse + Sohn AG gegründet.

Mit dem Ausbau einer Logistikhalle zur Optimierung der Versandbedingungen umfasst Kruse und Sohn nun eine bebaute Fläche von 2100 m².

Ausweitung des Marktes auf Kontinentaleuropa.

Kruse und Sohn kann mehrjährige Erfahrung in der Verpackungstechnik vorweisen und spezialisiert sich insbesondere auf die Lebensmittelverpackungsindustrie.

Den Marktführer für technische Lösung zur Automation industrieller Produktionsprozesse konnte Kruse und Sohn als Kooperationspartner gewinnen. Damit sind den technischen Anforderungen nahezu keine Grenzen gesetzt.

Von der gemeinsamen Planung bis zur erfolgreichen Inbetriebnahme, liegt bei Kruse und Sohn alles in einer Hand. Ein starkes Team plant und projektiert nach Ihren Wünschen.

Aufgrund der stets ansteigenden Auftragslage wird eine 600m² große Montagehalle errichtet.

Um seinen Kunden bestmöglichen Service bieten zu können, wird seit 1988 hausintern mit einem starken Team aus Ingeneuren und technischen Zeichnern konstruiert.

Kruse und Sohn Kruse und Sohn bewährt sich erstmalig am Markt des Sondermaschinenbaus und konnte seinen guten Ruf innerhalb der letzten Jahre kontinuierlich ausbauen.

Die steigende Auftragslage erfordert eine Erweiterung der Fertigungsanlage.

seit Unternehmensgründung bildet Kruse+Sohn jährlich Feinwerkmechaniker erfolgreich aus.

Edewecht wird als Produktionsstandort ausgewählt und die Fertigungsstätte im Viehdamm 3 entsteht.

Alfred Kruse gründet das Familienunternehmen zusammen mit seinem Sohn Heino Kruse am 1.4.1977

Unternehmen

Kruse + Sohn Maschinenbau 

und Anlagentechnik AG

Viehdamm 3

26188 Edewecht
 

Tel.: +49 (0) 44 05 / 92 44-0

Fax: +49 (0) 44 05 / 92 44-20

info@kruseundsohn.de

 

Hotline 24h

04405/ 9244-24

Download

Broschüre

Facebook

Nachhaltigkeit

Als mittelständiges Traditionsunternehmen ist unser Anspruch umfangreich: Qualität, Innovationskraft, eine sichere Ausführung und Umweltfreundlichkeit.

Digitalisierung, gefördert durch das go-digital Förderprogramm
Consulting, Planung, Umsetzung durch Kamann & Partner